beitragsbild Flandern

Flandernrundfahrt 2017 oder auch Achterbahnfahrt durch die flämischen Ardennen

Nachdem es mich in den letzten beiden Jahren auf die Pavés von Roubaix gezogen hatte, wollte ich nach der „Königin der Klassiker“ dieses Jahr mit der Flandernrundfahrt, kurz „Ronde„, das nächste Monument des Radsports in Angriff nehmen. Es erschien mir logisch, dass ich vom flachsten Klassiker mit dem fiesesten Pflaster im nächsten Schritt ein paar Hügel mehr einbaue, ohne ganz auf das geliebte Pflaster verzichten zu müssen. Ein Kletterer bin ich nicht, aber das Fahren auf Pflaster macht mir richtig Spaß und noch dazu hat die Flandernrundfahrt den Ruf, die beste Stimmung zu haben 🙂 . Das Ronde-Wochenende ist ein flämisches Volksfest und schon in der Woche davor dreht sich in den nordwestlichen Provinzen Belgiens fast alles nur um Radsport. Bei der „Cyclo“ genannten Jedermannversion am Vortag des Profirennens nahmen dann auch über 16.000 (!) Radfahrer teil. Einer davon ich:

Weiterlesen

Rotor Q-Rings Beitrag

Laden HiLight: Rotor Q-Rings – oval sind nicht nur Ostereier

Passend zum Osterfest, das ja gerade hinter uns liegt, möchte ich euch ein annähernd eiförmiges, nämlich ovales, Thema vorstellen: Die Q-Rings der spanischen Marke Rotor.
Über den Sinn von ovalen Kettenblättern wird schon lange diskutiert, da die Idee an sich, den Tretablauf den biomechanischen Eigenschaften des menschlichen Körpers anzupassen, nicht mehr ganz neu ist. Einige werden sich noch an Shimanos Biopace aus den 90er Jahren erinnern. Allerdings ging Shimano hier den entgegengesetzten Weg und daher ist Biopace mit den Q-Rings eben NICHT vergleichbar.

Weiterlesen

ethirteen TRS Beitrag

Hardcore Test: Die neuen e*thirteen TRS Reifen in Finale Ligure

Egal in welcher Disziplin, mit keinem anderen Bauteil am MTB kann man so viel erreichen wie mit Reifen. Das beste Bike bringt nichts, wenn der Reifen „Schrott“ ist und ich keinen ordentlichen Kontakt zum Untergrund bekomme. Reifen sind einfach selbst zu wechseln und gemessen an der positiven Veränderung, die sie am Rad bringen können, recht günstig in der Anschaffung – im Vergleich zu anderen Bauteilen. Klar sind sie Verschleißteile, aber eben auch die direkte Verbindungsstelle zwischen Fahrrad und Untergrund. Wer hier spart, spart am falschen Ende.

e*thirteen TRS Race & TRS+

Diese neuen e*thirteen Reifen sind erst 2016 vorgestellt worden, für e*thirteen unbekanntes Terrain. Weiterlesen

Endura_Logo

Endura Schulung – Ein Einblick in die 2017er Kollektion

Arne von Endura hat uns besucht, um uns über die Neuheiten aus dem Hause Endura auf den neuesten Stand zu bringen.
„Die Schotten können nur Regen“ wird gerne gesagt. Aber sie können nicht nur Regen verdammt gut. Die schottische Bekleidungsmarke Endura (gegründet 1992) bietet Radbekleidung von höchster Qualität! Endura Produkte werden sehr geschätzt, ob im Rennradsport (hier arbeitet Endura mit den Profi-Radteams von Movistar und dem Cervélo-Bigla Pro Damen-Team zusammen) oder im MTB-Sport. Auf MTB-Ebene ist besonders der Trail-Star Danny MacAskill zu erwähnen, Endura und Danny verbindet eine enge Partnerschaft. Endura ist eine der wenigen Marken die aus dem Bike-Bereich kommt und nach wie vor ausschließlich Fahrrad-Bekleidung anbietet. Die komplette Energie wird in uns Biker gesteckt.

Weiterlesen

Test: Deuter Attack Enduro 16 Protektorenrucksack

Es ist Zeit für einen Protektorenrucksack: Die Trails werden immer steiler und oft auch sehr viel schwieriger, aber ich bin ja ein „normaler“ All Mountain-Fahrer und will keine Protektorenweste tragen. Inzwischen gibt es viele verschiedene Rucksack-Produkte, von Deuter, von Evoc und mittlerweile auch von Camelbak. Mir erschien der Deuter am sympathischsten, weil ich schon lange Deuter Rucksäcke verwende und von der Qualität überzeugt bin. Ich hatte also relativ schnell ein Auge auf den Attack 16 in der Endurovariante geworfen und habe ihn für euch mal im Detail auf die Probe gestellt.

Weiterlesen

Specialized Burra Burra 13 Drypack

Laden HiLight: Specialized Burra Burra Drypack 13 Lenkertasche

Anfang des Jahres hat Martin hier bei uns im Blog das Thema Bikepacking und ein paar Produkt-Neuheiten der verschiedenen Hersteller vorgestellt (zum Bikepacking-Beitrag… ). Das nehme ich zum Anlass und möchte euch meinen neuen Lieblingsbegleiter aus der Specialized Burra Burra Serie vorstellen, für mich ein wirkliches (Laden-)HiLight: Die Drypack 13 Lenkertasche.
Seit mehreren Wochen ist die Specialized Burra Burra Drypack 13 Lenker-Tasche zu einem festen Bestandteil meiner Bike-Ausrüstung geworden. Da ich beim Biken nur ungern einen Rucksack trage, suchte ich eine einfache Transportmöglichkeit, in der Schlüssel, Handy, Tool, Pumpe und Wechselbekleidung Platz haben und die bei Bedarf auch mehr fasst, jedes Wetter mitmacht und möglichst schnell am Bike zu befestigen ist. Weiterlesen

Camelbak Beitrag

Test: Camelbak K.U.D.U. 18 Enduro-Rucksack mit Rückenprotektor

Der K.U.D.U. 18 aus dem Hause Camelbak ist ganz frisch am Markt. Ich hatte die Möglichkeit ein Modell vorab für euch zu testen! Bei kürzeren aber auch längeren Tagestouren im Taunus und auch bei allen Wetterlagen der letzten 6 Wochen, hat mich der KUDU begleitet. Dieser coole Rucksack, nicht nur was das Design angeht, hat schon in Produkttests der Zeitschrift Mountainbike überzeugt, überzeugt er auch mich?

Der Camelbak Kudu 18 ist speziell ein für Enduro- oder Freeride-Fahrer konzipierter Rucksack mit integriertem Protektor und soll, gerade im Vergleich zu seinem kleinen Bruder Kudu 12, mit seinen 15+3 Litern Stauraum auch bei längeren Touren punkten. Weiterlesen

beitragsbild

HIBIKE on Tour: Ghost E-Bikes 2017 mit Shimano Steps Antriebssystemen

Im März bekamen wir auf Einladung von Ghost die neuen Antriebssysteme von Shimano vorgestellt, denn an den 2017er Ghost E-Bikes finden sich die neuen Shimano Steps E6000 und E8000 Systeme. Ich konnte am Event auch ein Ghost Kato FS 6 AL 650B / 27.5+ E-Bike mit dem E8000-Antrieb testen 🙂 doch dazu später mehr. Neben Wartungshinweisen und Einstelloptionen ging es natürlich um technische Details und die Möglichkeiten, die sich durch die Antriebe der Shimano Steps-Serie bieten.

Weiterlesen