Nav
Nav
 
Logo
Warenkorb
Lieferung nach: DE

Anmelden
Bestellstatus
Aktuelle Lieferzeit für lagernde Fahrräder 5-8 Werktage     Mehr Infos >
ⓘ Ladengeschäft >  |  ⚠️ Werkstatt >

Bremsbeläge Scheibenbremsen (Disc)

Auf was achten? Scheibenbremsbeläge am MTB...

Die Wahl eines Scheibenbremsbelages hat meist deutliche Auswirkung auf die Bremsleistung, daher ist es wichtig den passenden Belag zu wählen und evtl. entsprechend der eigenen Anforderungen auch zu wechseln. Beim Belagmaterial für Scheibenbremsen unterscheidet man grob zwischen Gesinterten- oder Metallbelägen und solchen aus organischem Material (wie z.B. Kunstharz oder Kevlar). Im Allgemeinen kann man sagen, dass organische Beläge zwar schneller verschleißen, aber dafür eine höhere Bremsleistung aufweisen und auch weniger zu Geräuschentwicklung neigen. Für die Trägerplatte kommt in aller Regel Stahl zum Einsatz. Manche Beläge für Disc-Brakes sind aber zur Gewichtsreduzierung und besseren Wärmeableitung auch mit einer Trägerplatte aus Aluminium bestückt. Bei jedem Belagwechsel sollte auch die evtl. in der Bremse verbaute Rückholfeder getauscht werden, diese liegen in der Regel den Bremsbelägen bei. Die Federn ermüden im Laufe der Zeit und werden bei sehr stark abgefahren Bremsbelägen teilweise auch durch die Scheibe angeschliffen. Alte Federn können daher oft die Beläge nicht mehr sauber von der Scheibe lösen. Damit eine Scheibenbremse die volle Leistungsfähigkeit entfalten kann, müssen neue Beläge zunächst eingebremst werden. Während diesem Vorgang passen sich die Beläge auf die Oberfläche der Scheibe an, werden komprimiert und es entsteht Reibkohle. Disc Bremsbeläge z.Bsp. von Shimano. Scheibenbremsbeläge kaufen bei HIBIKEDazu beschleunigt Du das Rad (abseits des Straßenverkehres) auf etwa 30km/h und bremst dann zügig ab. Diesen Vorgang wiederholst Du etwa 30 mal. Anschließend empfiehlt es sich die Bremsen jeweils einzeln nochmals richtig heiß zu bremsen. Bedenke: Bremsen sind ein sicherheitsrelevantes Bauteil! Wenn Du unsicher bist, was Einbau, Wartung oder Reparatur angeht, solltest Du den Einbau unbedingt dem Fachmann überlassen!

 
AJAX Loader Icon