Logo
Lieferung nach: DE

Anmelden
Bestellstatus

Giro Scamp MIPS Helm Kinder

inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei nach DEzzgl. Versandkosten.

Farbe

Anzahl
IN DEN WARENKORB
Nur online und Click & Collect
Aktuell auch über das Ladengeschäft erhältlich
Art.
Hersteller-Art.
Varianten
Hersteller-Art.nr. zeigen
Gr. XS (45-49cm) matte black 81713749 41,90€
Hersteller-Art.nr. 7087495
Gr. S (49-53cm) matte black 81713750 41,90€
Hersteller-Art.nr. 7087496
Gr. XS (45-49cm) matte black check fade 91712578 45,90€
Hersteller-Art.nr. 7141890
Gr. S (49-53cm) matte black check fade 91712579 33,90€
Hersteller-Art.nr. 7141891
Gr. XS (45-49cm) matte screaming teal 91712580 45,90€
Hersteller-Art.nr. 7141126
Gr. S (49-53cm) matte screaming teal 91712581 45,90€
Hersteller-Art.nr. 7141127
Bitte wähle eine Variante.

Der Giro Scamp MIPS Kinder-Helm

Der Scamp™ verfügt über viele kindgerecht verpackte Features, die Giro auch bei ihren besten Helmen für Erwachsene verwenden. Los geht es mit der im In-Mold Verfahren hergestellten Helmschale. Sie macht den Scamp nicht nur leicht, sicher und gut belüftet, sondern auch sehr haltbar. Das Roc Loc Junior Anpassungssystem ist ein weiteres großartiges Feature, es ermöglicht die schnelle und einfache Einstellung auf die richtige Kopfgröße. Der weite Größenbereich stellt eine lange Nutzung sicher. Alle diese Funktionen werden bedeutungslos, wenn das Kind den Helm nicht tragen will. So passten sie den Style des Scamp ihrem neuen Top-Modell Montaro MIPS an und fügten noch kindgerechte Designs dazu. Da kann einfach kein kleiner Biker nein sagen.

Highlights

  • Integriertes Visier
  • Ratschenverschluss
  • Insektennetz

Spezifikation

Spezifikation Beschreibung
Einsatzbereich Kinder/Jugend Kindersitz, Laufrad, Kinderrad
MIPS Nein
Material In-Mold-Polycarbonat-Schale mit EPS-Innenschale
Belüftungsöffnungen 8
Verstellsystem Roc Loc® Junior
Kopfumfang 45 - 49 cm (Größe XS), 49 - 53 cm (Größe S)
Gewicht ca. 200g

Eingesetzte Technologien

In diesem Kapitel erläutern wir die Technologien, die der Hersteller bei diesem Produkt einsetzt.

In-Mold
Bei der In-Mold Konstruktion wird die robuste Polycarbonat-Außenschale während des Aufschäumens der aufprallabsorbierenden EPS-Innenschale in einem Arbeitsgang mit dieser verklebt. Der Helm wird, ohne zusätzliches Gewicht, dadurch noch widerstandsfähiger. Dieser Produktionsprozess ermöglicht es außerdem, deutlich bessere Belüftungssysteme und Belüftungsöffnungen zu formen. In-Mold Helme sind, im Vergleich zu traditionellen Helmen, somit leichter und besitzen deutlich bessere Belüftungssysteme.

Roc Loc Jr.®
Roc Loc Jr. ist ein einfach einzustellendes Anpassungssystem mit Drehknopf, speziell auf die kleineren Köpfe der Kinder angepasst. Das System wurde mit Hilfe von anatomischen Daten entwickelt, die in jahrelanger Forschung ermittelt wurden, um eine bestmögliche sichere und bequeme Passform zu erreichen. Ein großer gummierter Drehknopf macht es für Erwachsene einfach den Helm auf die korrekte Größe einzustellen, so dass die Kleinen schnell zu ihrer Fahrt starten können.

MIPS
Das MIPS®-Sicherheitssystem wurde entwickelt, um für Helme bei zahlreichen Unfällen zusätzlichen Schutz zu bieten. In bestimmten Aufprallsituationen kann das MIPS-System gefährliche Kräfte reduzieren, die andernfalls eventuell auf den Kopf des Helmträgers übertragen würden.

1. Herkömmliche Helme sind für einen geraden Aufprall entwickelt und getestet. In den meisten Fällen erfolgt der Aufprall jedoch schräg, was Rotationsbewegungen für den Kopf verursachen kann.

2. Durch diese Rotations-bewegungen kann es zu Gehirnverletzungen kommen.

3. Die reibungsarme Schale soll helfen, in bestimmten Fällen eines schrägen Aufpralls die auf den Kopf wirkenden Rotationsbewegungen zu reduzieren.

Gerader Aufprall – schräger Aufprall

Das Gehirn reagiert typischerweise empfindlicher auf Rotationsbewegung als auf lineare Bewegungen, weil es eine ähnliche Scherfestigkeit aufweist wie Wasser oder Gel. Wenn sich durch Rotationsbewegung verschiedene Bereiche des Gehirns versetzt zueinander bewegen, kann das Gewebe gedehnt werden, was Gehirnerschütterungen oder andere Hirnverletzungen verursacht.

Rotationsbewegung ist eine häufige Ursache für Gehirnerschütterungen und schwerere Hirnverletzungen bei einem schrägen Aufprall auf den Kopf. Das MIPS-System besteht aus einer reibungsarmen Schale, die im Inneren des Helms befestigt ist. Die reibungsarme Schale ist so konstruiert, dass sie bei einem Unfall im Helm geringfügig gleitet, damit Kräfte vom Kopf weggeleitet werden können. So soll sie helfen, das Risiko von Hirnverletzungen zu reduzieren.

Die meisten herkömmlichen Helme sind für einen geraden Aufprall entwickelt, aber der Aufprall erfolgt in den meisten Fällen schräg. Die reibungsarme Schale kann die Rotationskräfte eines schrägen Aufpralls reduzieren.

Sicherheitssystem mit dem Gehirn als Vorbild

Anders als herkömmliche Helme, die hauptsächlich für einen geraden Aufprall entwickelt und getestet werden, imitiert die reibungsarme Schale des MIPS-Systems das Eigenschutzsystem des Gehirns gegen Rotationsbewegung. Die Cerebrospinalflüssigkeit ist unser natürliches Schutzsystem, durch das sich das Gehirn versetzt zum Schädel bewegen kann.

Lieferumfang

  • 1 x Giro Scamp MIPS Helm Kinder (siehe Artikelbeschreibung für Details)
Giro Scamp MIPS Helm Kinder Gr. XS (45-49cm) matte black
Giro Scamp MIPS Helm Kinder Gr. XS (45-49cm) matte black check fade
Giro Scamp MIPS Helm Kinder Gr. XS (45-49cm) matte screaming teal

Über die Marke Giro

Preisalarm!
Fehler gefunden?
Es bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
AJAX Loader Icon