Warenkorb
 
Lieferung nach: DE

Gutschein-Code:

Nav
Nav
4221

Hydraulische Felgenbremsen

MTB & Rennrad-Felgenbremsen hydraulisch

Synonym für hydraulische Felgenbremsen an MTBs und Trekkingrädern sind bis heute Magura-Bremsen. Ob als Klassiker HS22 oder in den aktuelleren Varianten, ob im grellen Raceline Neongelb und Johnny T. Neonrot der 90er Jahre oder schlichtes schwarz und silber. die Hydraulikbremsen aus Bad Urach sind eine optische und technische Aufwertung für jedes Rad mit Felgenbremsen. Neben Reiseradlern vertrauen auch Trialer immer noch auf den Biss der Maguras, die es daher auch in einer Trial-spezifischen Version mit Direktaufnahme und weicheren Bremsbelägen gibt.
Am Rennrad führen hydraulische Felgenbremsen dagegen eher ein Schattendasein – zu Unrecht. Mit relativ wenig Umrüst-Aufwand spielen sie ihre feinfühlig dosierbare Bremskraft auch an älteren Rennrädern aus. Insbesondere bei Nässe und schlechten Straßenverhältnissen ist die schnelle Reaktion dank der hydraulischen Ansteuerung Gold wert und auf Langstrecken profitiert man von den niedrigen Handkräften. Von den guten alten Magura HS66 und HS77 bis heute hat sich auch optisch einiges getan. SRAM bietet komplette Bremsensets mit hydraulischen Schalt-Bremshebeln in allen Gruppen an, während sich Magura mit ihren Rennradbremsen der RT-Serie auf hydraulische Rennradbremsen für Zeitfahren und Triathlon konzentriert. Hier findest du hydraulische Felgenbremsen für MTB und Rennrad, zu günstigen Preisen in unserm Onlineshop.
 
AJAX Loader Icon