Logo
Lieferung nach: DE

Anmelden
Bestellstatus

POC Ventral SPIN Rennrad-Helm apophyllite green matt

inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei nach DEzzgl. Versandkosten.

Farbe

Anzahl
IN DEN WARENKORB
Nur online und Click & Collect
Aktuell im Laden erhältlich
Art.
Hersteller-Art.
Varianten
Gr. S (50-56cm) 299,95€ 98146969
Gr. M (54-59cm) 299,95€ 98146970
Gr. L (56-61cm) 299,95€ 98146971
Bitte wähle eine Variante.

Die ersten Wahl der Profis

Der Ventral SPIN Rennradhelm setzt neue Maßstäbe in Sachen Aerodynamik, Ventilation und Sicherheit. Sein einzigartiges Design macht ihn zum schnellsten Helm, den POC je entwickelt hat - auch dank der Mithilfe des Cannondale-Drapac ProCycling Teams, der Aerodynamik-Sepzialisten des hauseigenen WATTS Lab sowie unzähliger CFD-Simulationen und Tests.

Das spezielle Design des Ventral leitet die Luft durch den Helm hindurch anstatt um ihn herum. Dies reduziert den Sog hinter dem Helm und erhöht so die Aerodynamik. Außerdem besitzt der Ventral SPIN eigene, im EPS eingelassene Zonen für einen optimierten Luftstrom. Die durch den sogenannten Venturi-Effekt erzeugte Druckdifferenz aus maximalem dynamischen und minimalem statischen Druck, erhöht die Strömungsgeschwindigkeit der Luft und sorgt dadurch für eine bessere Aerodynamik. Die Zonen für den Luftstrom haben zusätzlich den Effekt, dass sie den Kopf kühlen, was widerrum dem Träger und dessen Performance zugute kommt. Der Luftfluss, der durch bzw. um den Helm herum geleitet wird, wird von der speziellen Form des Ventral begünstigt: Der "Spoiler" am Hinterkopfbereich reduziert Verwirbelungen und sorgt gleichzeitig für einen längeren linearen Luftfluss nach hinten.

Um seiner Mission gerecht zu werden entwickelt POC seine Helme immer im Hinblick auf den gesamten Helm, also dem Zusammenspiel aller Materialien und Features. Trotz seines leichten Gewichts verfügt der Ventral SPIN über eine sichere Unibody-Konstruktion und einen EPS-Kern, der eine perfekte Balance zwischen Gewicht und Sicherheit darstellt. SPIN (Shearing Pad INside) ist POC's zum Patent angemeldete Silikonpad-Technologie, die innovative Materialien verwendet, welche im Zusammenspiel mit Kern und Schale die Schutzwirkung steigert. Dank seines einfachen Größenverstellsystems in Umfang und Höhe ist der Ventral angenehm zu tragen. Die überarbeitete "Eye Garage" sorgt für einen sicheren Halt der Brille am Helm.

Highlights

  • Einzigartiges aerodynamisches Design, optimiert mit CFD-Analysen für eine optimale Performance und reduzierten Luftverwirbelungen
  • Beschleunigende Luftfluss-Zonen, inspiriert durch den Venturi-Effekt
  • Optimale Kühlung und Belüftung durch das spezielle Design des EPS-Kerns
  • POC's zum Patent angemeldete SPIN Technologie zum Schutz bei Stürzen mit schrägem Aufprall
  • EPS-Kern mit der perfekten Balance zwischen Gewicht, Sicherheit und Aerodynamik
  • Unybody-Konstruktion der Helmschale für erhöhte Widerstandsfähigkeit
  • Leichtes Größenverstellsystem für Umfang und Höhe
  • Überarbeitete "Eye Garage" für einen noch besseren Sitz der Brille am Helm
  • Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Cannondale-Drapac Pro Cycling Team

Spezifikation

Spezifikation Beschreibung
Einsatzbereich Road
MIPS Nein
Material Außenschale Polycarbonat
Material Innenschale EPS
Pads Ja
Verstellsystem 360° Adjustment System
Verschlusssystem Verstellbare Träger
Extras SPIN / Eye-Garage
Kopfumfang 50-56cm (Größe S) / 54-59cm (Größe M) / 56-61cm (Größe L)
Gewicht ca. 298g (bei Größe M)

Eingesetzte Technologien

In diesem Kapitel erläutern wir die Technologien, die der Hersteller bei diesem Produkt einsetzt.

IN-Mold Außenschale
Leicht - Mühelos formbar, um sie im Produktionsprozess perfekt mit der Innenschale abstimmen zu können - Entwickelt, um einem einzigen heftigen Aufprall standzuhalten

PC (Polycarbonat)
Steifes und festes Material für die Außenschale des Helms. Das Material eignet sich fürs Thermoformen und geht eine feste Bindung mit der Innenschale des Helmes ein.

EPS-Innenschale (Expanded Polystrene / Styropor)
Material für Innenschalen von Helmen aller Hersteller. Lässt sich bei Krafteinwirkung komprimieren und hält üblicherweise nur einem Aufprall stand. Leichter als EPP. EPS-Innenschalen können dünner als EPP-Innenschalen sein, weil Styropor dieselbe Stoßfestigkeit bei geringerem Materialvolumen bietet.

SPIN
SPIN (Shearing Pad INside), POC`S zum Patent angemeldete Silikonpolster-Technologie. Eine silikongelartige Membran im inneren des komfortablen Polsters bildet das Fundament von SPIN. SPIN ist nur eine der Technologien, die POC`s Whole Helmet Concept™ ausmacht, welches sie bei der Herstellung ihrer Helme immer verfolgen. Alle Helme mit SPIN sind mit dem SPIN-Logo versehen – auf der Außenschale und auf der Box.

Unibody-Schale
Wenn der Helm als Monocoque fungiert, verleiht diese Schale dem gesamten Helm Festigkeit und Stabilität.

Lieferumfang

  • 1 x POC Ventral SPIN Rennrad-Helm (siehe Artikelbeschreibung für Details)
POC Ventral SPIN Rennrad-Helm Gr. S (50-56cm) apophyllite green matt

Über die Marke POC

Preisalarm!
Fehler gefunden?
Es bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
AJAX Loader Icon