Nav
Nav
 
Logo
Warenkorb
Lieferung nach: DE

Anmelden
Bestellstatus
ⓘ Ladengeschäft >  |  ⚠️ Werkstatt >

Speichen (lose Ware)

Über Speichen (lose Ware)

Fahrradspeichen in unterschiedlicher Ausführung

Die Speiche für das Fahrrad-Laufrad ist im Prinzip nichts anderes als ein Draht. Die Hersteller von Speichen arbeiten aber natürlich mit sehr hochwertigen Rohstoffen, um das hoch-belastete Bauteil auch langlebig zu machen. Das Zusammenspiel der Speichen im Laufrad, sorgt für einen runden Lauf, ohne Seiten- oder Höhenschläge und für die Stabilität. Speichen sind nämlich die einzige Verbindung zwischen der stabilen Nabe, und der Felge. Erst die richtige Speichenspannung bringt diese wichtigen Eigenschaften mit sich. Die meisten Speichen bestehen aus Stahl, weil dieses Material eine gute Kombination aus Stabilität und Elastizität bietet. Die Elastizität des Materials, macht Laufräder komfortabel und beugt Speichenbrüchen vor.

Um das Gewicht von Speichen zu senken, gibt es verschiedene Ansätze. Die meisten Speichen im Mittelklasse-Bereich sind heute einfach oder mehrfach konifiziert (verjüngt). Dies bedeutet, daß die Stellen mit einem maximalen Belastung einen höheren Durchmesser als die Stellen mit weniger Belastung aufweisen. Konkret sind solche Speichen meist am Speichenkopf und am Gewinde dicker, im Mittelbereich dünner. Diese Konifizierung wird meist durch Verdichtung des Materials erreicht, was zur Folge hat, dass die Speichen, bruchsicherer sind, als Zylindrische Speichen.
Einfache und günstigere Speichen sind zylindrisch und haben einen gleichbleibenden Durchmesser, vom Kopf bis zum Gewinde.
Als dritte Variante gibt es die sog. Messerspeichen. Diese sind am Kopf und Gewinde rund, im Mittelbereich jedoch abgeflacht. Das bringt eine höhere Steifigkeit, weniger Gewicht und bessere Aerodynamik mit sich.
Natürlich gibt es noch speziellere Speichenformen aus Aluminium, die je nach Hersteller, eigene Eigenschaften durch ihre Formen haben. Bitte beachte: Im Falle eines Bruchs oder Schadens müssen solche immer genau durch dasselbe Produkt ersetzt werden, da meist jedes Laufrad seine eigenen Speichen (Speichenlängen) hat.

Einzelne Fahrradspeiche

Die klassische Speiche besteht aus Speichenkopf ❶, worüber sie in die Nabe eingehängt wird, einem Mittelbereich, oder Schaftbereich ❷ und dem Gewinde ❸, welches über den Nippel die Verbindung zur Felge herstellt.
Der Speichenkopf kann um 90° gebogen sein oder gerade, das nennt man Straigt Pull. Welche Art von Speiche Du verwenden musst, hängt von der Bauart der Nabe ab. Diese hat die Aufnahme für Straigt-Pull oder klassische, um 90° gebogene Speichenköpfe.

Speichen (lose Ware)

Im Speichen (lose Ware)-Shop findest Du zu unschlagbar günstigen Preisen im weltweiten Versand insgesamt 67 verschiedene Speichen (lose Ware) von
  • Campagnolo
  • Crank Brothers
  • DT Swiss
  • fusion bikes
  • Sapim
  • Shimano
  • Specialized
  • Veltec
 
AJAX Loader Icon