Bergamont 2018

Bergamont 2018 – Die Neuigkeiten aus der Hamburger Schmiede

An einem Wochenende Ende Juli machten wir uns auf den Weg nach Hamburg zur Bergamont Modellvorstellung 2018 unter der Headline „Bergamont KICK OFF MY 2018

Typisch für Hamburg, wir kommen an und es regnet – die geplante e-Bike-Tour zum Einstieg in das Wochenende, über den Kiez und zum Hafen, sagten wir dann spontaner aufgrund der Witterungsverhältnisse ab.
Wir hätten uns auf dem Weg ein Friesennerz kaufen sollen, stattdessen gönnten wir uns ein kühles leckeres blondes ASTRA zur Begrüßung.  😉
Aber kommen wir zu den Bergamont-News…

Bei der diesjährigen Produktvorstellung ging es um alle Neuigkeiten und Highlights – die uns mit einer Portion Stolz präsentiert wurden. Die komplette Produktlinie wurde uns direkt an der Elbe im Cruise Center von Hamburg vorgestellt, normalerweise findet dort der Check-In der Kreuzfahrtschiffe statt. Sehr coole Location. Das Ambiente hatte einen besonderen Charme und wir konnten von hier ganz nebenbei die einlaufenden Countainer Schiffe bestaunen.

Die Bergamont Neuigkeiten 2018 im Überblick:

All Road / Gravel – eine Hammer-Optik:

Die nun schicke und einzigartige Grandurance Linie hat auffällige Gabeln erhalten – im Graffiti-Design – Bergamont zeigen wo sie herkommen: „Straight from St. Pauli“. Für schlechtes Wetter ist ein kleines Schutzblech „Mount-Fender“ im Paket dabei. Gepäckträgermontage und feste Schutzbleche sind dennoch möglich. Die Grandurance Räder wird es bereits ab 999 € geben.

Auch zwei Cyclocrosser Grandurance CX” in diesem auffälligen Gabel-Design dürfen da natürlich nicht fehlen. Sie bieten top Performance für alle, die mehr auf Offroad statt pure Straße stehen … und wie gesagt, heiße Optik! Schaut euch diese Gabeln an:

Bergamont MTB News

Im Mountainbike-Bereich gab es folgende Veränderungen:

Aus Roxter (650b) und Revox (29er) wird eins, das neue Revox! Auch Bergamont stellt sein neues Revox jetzt in den kleinen Grössen (S und M) auf 650B Räder und ab Größe M auf 29er. Klar wurden hier auch die Komponenten an den Modellen angepasst.
Im Fully-Bereich wird zum Teil die neue SRAM Eagle GX verbaut sein, die Geometrien wurden ebenfalls überarbeitet, für die beste Performance auf dem Rad.

Bergamont E-Bikes im Trekkingbereich

Auch bei Bergamont merkt man einen großen Schritt in Richtung E-Bikes – der Markt wächst unaufhaltsam. Die Hanseaten haben hier einiges für 2018 in Petto.

Im E-Bike Trekking-Segment (wie auch bei den E-MTBs) hat sich dank des neuen Bosch Motors einiges verändert:
Bei den Modellen des „E-Horizon“ muss man nun recht genau hinschauen, ob dies ein Pedelec ist oder eben nicht. Hier wird alles wirklich recht gut im Unterrohr versteckt. In der Tat nahezu unsichtbar, nur erkennbar am etwas dickeren Unterrohr.
Gespeist wird die Trittverstärkung mit dem neuen Bosch Active Line Plus Motor, dieser ist im Gegensatz zum Vorgänger nun leistungsstärker geworden und dazu noch kleiner und auch leiser (nahezu geräuschlos). Hier kommen auch EnergizePlus Laufräder zum Einsatz und dem Display Bosch Intuvia – teurere Modelle mit dem Nyon-Display von Bosch.
Ganz wichtig: Der Flaschenhalter – wenn der große Durst kommt! Der ist nun auch endlich problemlos möglich. 🙂

Bergamont E-MTBs

Die E-MTB-Modelle E-Contrail (130mm) und E-Trailster (150 mm) wurden nochmals modifiziert, sprich eine veränderte Geometrie, eine bessere Anpassung an den Motor und mehr Performace im Gelände. Das Ganze wird mit dem kraftvollen Bosch Performace CX Motor realisiert, welcher aber – ähnlich wie beim Vorjahresmodell – nicht integriert ist.

Optisch sehr gut gelungen sind die E-Hardtails, fast wie aus einem Guss denn der Akku ist kaum sichtbar. Das E-Revox ist in unterschiedlichen Varianten verfügbar, das günstigste Modell startet bei 2.500 € (kein integrierter Akku im Rahmen). Die weiteren Modelle (Ultra und Elite) kommen im schlankeren Design – sind dafür auch kostenintensiver.

Soweit unsere ersten News für euch von den Hanseaten aus Hamburg.

Eine Fahrt auf dem Schaufelraddampfer LOUSIANA Star machte den Trip rundum perfekt und lud zum fachsimpeln ein.
Eine rundum tolle Veranstaltung, Bergamont! 2018 kann kommen…

Noch mehr News zu neuen Modellen? Schau dir die weiteren Berichte an, alle Bike-News für 2018 hier.

Sandra Schnarr
Ein Beitrag von: Sandra Schnarr – HIBIKE Einkauf

3 thoughts on “Bergamont 2018 – Die Neuigkeiten aus der Hamburger Schmiede

Kommentar verfassen