All posts by Daniel

Supacaz Sticky Kush Lenkerband Test

Test: Supacaz Sticky Kush Lenkerband

Seit gut einem Jahr haben wir Lenkerband der Marke Supacaz im Programm. Es handelt sich dabei um ein Kunststoff-Band aus PU-Schaum, welche es in verschiedensten coolen Designs und Farbkombinationen gibt. Zuerst schreckte mich der hohe Preis von über 30 Euro ab, da so ein Lenkerband als Kontaktstelle zwischen Rad und Fahrer doch eigentlich nur ein Verschleißteil ist. Ist das Lenkerband zu sehr verdreckt oder auch an den Kontaktpunkten durchgedrückt,  muss es erfahrungsgemäß mehrmals im Jahr gewechselt werden. Ob das mit dem Kush Lenkerband von Supacaz auch nötig ist, lest ihr im Testbericht. Weiterlesen

beitrag zipp 302

Zipp 302 Carbon Rennradlaufrad – Alleskönner zum fairen Preis

Der Name Zipp steht bei Radfahrern in erster Linie für hochinnovative Rennradlaufräder. Viele träumen davon, ihr Rad mit einer solchen technischen Wunderwaffe aufzurüsten und bisher blieb das leider meist ein Traum, denn die technische Vorreiterschaft der „Speed Weaponry“ aus Indianapolis hat nun mal ihren Preis. Zum Sommer 2017 hat Zipp nun eine „kleine“ Version des beliebten Allrounders 303 auf den Markt gebracht, der auf den Namen Zipp 302 hört, die sich preislich deutlich unter diesem ansiedelt und für unter 1400 EUR ans Rad kommt.
Ich hatte die Ehre und durfte den 302 in der Variante für Felgenbremsen auf die Probe stellen. Meine Eindrücke gibt es hier im Test.
Weiterlesen

Beitragsbild Tune Spurtreu

Tune Spurtreu – Alles gerade oder was?…

Wer kennt das nicht: Ein schöner, sonniger Tag – perfekt zum Biken! Rauf auf´s Rad und ab in die Natur! Die Sonne strahlt, es ist angenehm warm und alles könnte super sein. Könnte…

Steht da etwa der Lenker schief?

Hmmm, sieht fast so aus. Oder ist das nur das Licht von der Seite? Ich glaube, der ist wirklich schief. Ich hab auch schon so ein Ziehen in der Schulter. Das kommt bestimmt vom schiefen Lenker. 😉  Wie kann das sein, bin ich doch schon etliche Male so gefahren. War der schon immer schief oder ist der Vorbau nicht ganz fest und er ist verdreht? Weiterlesen

Pirelli Blogbeitrag Test

Test: Die neuen Pirelli P ZERO Velo Rennradreifen

Schon seit dem ersten Post von Pirelli, der in den sozialen Netzwerken einen Rennrad-Reifen ankündigte, war ich heiß auf diesen Reifen! Pirelli ist zwar beileibe nicht der erste Hersteller, der neben Autoreifen auch Fahrradreifen für den sportlichen Einsatz herstellt, doch Pirelli ist nicht erst seit seinem Formel 1-Engagement besonders für sportliche Reifen bekannt. So wurde der Reifen dann auch P Zero getauft, den gleichen Namen, den auch die Formel 1-Pneus tragen. Damit wurde der Anspruch gleich mal klar gestellt und die Erwartungen stiegen.
Weiterlesen

beitrag S Phyre Schuhe

Test: Shimano S-Phyre RC9 Rennradschuhe – kann schnell auch bequem sein?

Als wir Anfang März Besuch von Paul Lange, dem Deutschlandimporteur für Shimano, bekamen und uns die neue Top-Bekleidungslinie namens „S-Phyre“ vorgestellt wurde, war die Überraschung groß, denn die S-Phyre-Linie enthielt weit mehr als Schuhe für MTB und Rennrad. Bei Schuhen hatte Shimano ja schon länger “einen Fuß in der Tür” der Hochleistungstreter, doch Bekleidung auf diesem Level war neu.
Weiterlesen

beitragsbild Flandern

Flandernrundfahrt 2017 oder auch Achterbahnfahrt durch die flämischen Ardennen

Nachdem es mich in den letzten beiden Jahren auf die Pavés von Roubaix gezogen hatte, wollte ich nach der “Königin der Klassiker” dieses Jahr mit der Flandernrundfahrt, kurz “Ronde“, das nächste Monument des Radsports in Angriff nehmen. Es erschien mir logisch, dass ich vom flachsten Klassiker mit dem fiesesten Pflaster im nächsten Schritt ein paar Hügel mehr einbaue, ohne ganz auf das geliebte Pflaster verzichten zu müssen. Ein Kletterer bin ich nicht, aber das Fahren auf Pflaster macht mir richtig Spaß und noch dazu hat die Flandernrundfahrt den Ruf, die beste Stimmung zu haben 🙂 . Das Ronde-Wochenende ist ein flämisches Volksfest und schon in der Woche davor dreht sich in den nordwestlichen Provinzen Belgiens fast alles nur um Radsport. Bei der “Cyclo” genannten Jedermannversion am Vortag des Profirennens nahmen dann auch über 16.000 (!) Radfahrer teil. Einer davon ich:

Weiterlesen

Rotor Q-Rings Beitrag

Laden HiLight: Rotor Q-Rings – oval sind nicht nur Ostereier

Passend zum Osterfest, das ja gerade hinter uns liegt, möchte ich euch ein annähernd eiförmiges, nämlich ovales, Thema vorstellen: Die Q-Rings der spanischen Marke Rotor.
Über den Sinn von ovalen Kettenblättern wird schon lange diskutiert, da die Idee an sich, den Tretablauf den biomechanischen Eigenschaften des menschlichen Körpers anzupassen, nicht mehr ganz neu ist. Einige werden sich noch an Shimanos Biopace aus den 90er Jahren erinnern. Allerdings ging Shimano hier den entgegengesetzten Weg und daher ist Biopace mit den Q-Rings eben NICHT vergleichbar.

Weiterlesen