Tag Archives: MTB

Beitragsbild Bolle

Bollé Helme & Brillen – Neu bei HIBIKE

Die Marke Bollé aus Frankreich hat tolle Helme und Brillen zu bieten. Vielleicht ist sie einigen vorrangig aus dem Wintersport-Bereich bekannt. Eine Marke, die für hohe Qualität und einzigartige Features bekannt ist, mit denen die Produkte immer wieder überzeugen. Ob Skibrille, Goggle oder Sonnenbrille. Für alle Sportarten von Golf bis MTB bietet Bollé die optimale Brillenlösung. Auch bei den Helmen hat man die komplette Auswahl von Skihelm bis zum Aero-Rennradhelm, der gemacht ist um zu siegen. Kein Wunder also, dass man Bollé sowohl im FIS Alpine Ski World Cup wie auch bei der Vuelta a Espana sieht. Zahlreiche professionelle Wintersport- wie auch Radsport-Athleten sind Anhänger und Botschafter dieser hochwertigen Marke.

The One alle Elemente

LED Licht, Aero-Covers, Brillen-Garage, Linings, Safety QR Code … Was ein Bollé Helm alles kann (The One)

Grund genug euch die Marke Bollé hier ein Stück näher vorzustellen, Weiterlesen

Test: Wahoo ELEMNT GPS Fahrradcomputer – keep it simple

Wahoo ELEMNT Computer – Einfach einfach?

Der Elemnt Computer (gesprochen „Element“) verspricht eine besonders einfache Bedienung und einen großen Funktionsumfang. Außerdem soll es der „most connected“ (also am meisten „verbundene“) Computer sein. Gleich drei Gründe den Bike-Computer aus dem Hause Wahoo genauer unter die Lupe zu nehmen.

Der erste Eindruck

Wahoo Elemnt Gewicht - 105g

Wahoo Elemnt Gewicht – 105g

Zuerst geht’s ans Auspacken meines neuen Begleiters. Die Box ist hochwertig verarbeitet und durch Aufklappen der äußersten Verpackung kommt das gute Stück zum Vorschein. Nachdem ich die Schachtel aus der Box gezogen habe, halte ich den Elemnt schon in der Hand. Die Haptik und die Verarbeitung sind sehr wertig. Die Tasten sind groß, sodass man sie vermutlich auch mit Handschuhen gut bedienen kann. Sie fallen aber im ersten Moment gar nicht unbedingt als Bedienelemente ins Auge, was dem ganzen Teil einen schlichten, sportlichen Look gibt. Weiterlesen

Laden HiLight: Bontrager OMW Winterschuhe

Der Bontrager OMW „Old Man Winter“ ist ein Schuh für echte Härtefälle, kalte Füße adé. Im Winter, bei ungemütlichen Wetterbedingungen wie Nässe, Kälte und Schnee, hat wohl jeder das gleiche Problem beim Radfahren, nämlich kalte Füße! Ich bin da eine besondere Kandidatin, für mich war kein Schuh warm genug und kein Überschuh dicht genug. Nachdem ich mich aber für den Bontrager Old Man Winter (OMW) Stiefel entschieden hatte, bleiben nun die Füße warm.
Weiterlesen

Santa Cruz – seit 20 Jahren bei HIBIKE

Unfassbar, Santa Cruz fahren und verkaufen wir bei HIBIKE seit bereits 20 Jahren! 1996 war es noch eine absolute Seltenheit und schwer in Deutschland zu finden – inzwischen gibt es Santa Cruz Räder in einer größeren Auswahl, aber ihre Qualität, das Niveau und die Geschichte bleibt eine ganz Besondere… Jedes einzelne Rad ist etwas spezielles. So fing das Ganze an:

Ausstellung Kronberg

Die Santa Cruz Geschichte & HIBIKE

Bei Santa Cruz machten sich Anfang der 90er fleißige Jungs daran das fortschrittlichste Bike zu bauen, sie waren auf der Suche nach dem perfekten MTB, die „Destillation eines High-Performance-Bikes“, wie sie selbst sagen. Entwickelt und getestet von Menschen, die sich selbst nur das Beste gönnen wollten und es auch noch heute tun. Genau das ist der Anspruch seit 1994, qualitativ hochwertige Fahrräder für anspruchsvolle Biker zu bauen.
Weiterlesen

beitrag

Laden HiLight: Lapierre Neuheiten 2017

Die Traditionsmarke Lapierre, gegründet in Dijon 1946, von Gaston Lapierre, hat seine Produktpalette für 2017 stark überarbeitet.
Heute stelle ich euch die neuen Modelle vor, die ihr natürlich auch live in unserem Ladengeschäft in Kronberg bestaunen könnt, draufsetzen darf man sich natürlich auch. 🙂
Wir präsentieren euch die neuen 2017er Lapierre-Bikes.

Weiterlesen

beitragsbild

Test: Specialized Defroster Winterschuhe

Keiner mag es wenn die Füße sich anfühlen wie Eisblöcke, dann macht auch die schönste MTB-Tour keinen Spaß mehr. Diese Saison stand also fest, es muss ein guter Winterschuh her. Meine Wahl fällt auf den Specialized Defroster Trail, das MTB Modell. Er wurde bereits vom Enduro MTB Magazin als „Beste MTB-Winterschuhe“ gekrönt. Klingt spannend, aber ich will es selbst wissen.

Braucht man einen extra Winterschuh?

  • Warme Kleidung zum Biken – klar, hab ich.
  • Warme Handschuhe – hab ich.
  • Warme Schuhe – Fehlanzeige, die haben bisher gefehlt.

Weiterlesen

Beitragsbild

Test: Endura MT500 Langfingerhandschuhe

Andi´s Mega-Test geht in die letzte Runde! Auch die Endura MT500 Handschuhe hat Andi nun schon über eine längere Zeit auf Herz und Nieren getestet. Einfach nur ein Handschuh oder doch mehr?

Andi´s MEGA-Test Teil 4:
Die Endura MT500 Langfingerhandschuhe

Als letzten Testartikel halte ich meine Endura MT500 Langfingerhandschuhe in der Hand. Der hat nun schon einiges mit mir erlebt in den letzten Wochen und hier kommt mein Resumée.

Endura MT500 Handschuhe

Endura MT500 Handschuhe – Bei Andi passend zur Endura Hose versteht sich…

Weiterlesen

Beitragsbild

Test: Bell Super 3R MIPS MTB-Helm

Viele kennen es, man fährt seine Heimstrecke, aber bekommt plötzlich Lust etwas neues zu testen. Da kommt die Einmündung, die nach einem schicken Trail aussieht, doch gerade Recht. Ich gebe zu, ich stehe auf Geschwindigkeit, dann aber steigt auch das Risiko – passieren kann schließlich immer mal etwas: Also, Fullface ist für mich Pflicht, bergauf allerdings kein Vergnügen auf dem Kopf.

Helme mit abnehmbaren Kinnbügeln gibt es ja schon länger, aber erst mit dem Bell Super 3R mit MIPS habe ich mich durchgerungen, diesem eine Chance zu geben.

Copyright © 2016 - www.JAPD.bike

Copyright © 2016 – www.JAPD.bike

Weiterlesen

beitragsbild

Test: Endura Singletrack Knieprotektoren

Andi´s Mega-Test geht weiter! Diesmal nimmt er die Endura Singletrack Knieprotektoren in die Mangel, nachdem er in einem vorherigen Bericht über den Endura Rucksack berichtet hatte.

Andi´s MEGA-Test Teil 3:
Die Endura Singletrack Knieprotektoren

Die Zeiten in denen man Knieprotektoren nur bei reinen DH Fahrern – in Form von unbeweglichen und unbequemen Plastikprotektoren – gefunden hat, sind zum Glück mittlerweile vorbei. Die meisten trail-orientierten MTB-Fahrer tragen mittlerweile Soft-Protektoren, die durch neue Materialien immer bequemer und besser werden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand! Jeder, der bergab Spaß haben will, stürzt früher oder später mal …und die ersten Bodenkontaktpunkte sind meistens die Hände und Knie!

Protektor am Knie

Protektor am Knie

Weiterlesen